Portal zu Citizen Science gestartet

Das Berliner Naturkundemuseum und die Initiative Wissenschaft im Dialog haben ein neues Online-Portal zu Citizen Science gestartet. Unter http://www.buergerschaffenwissen.de wird über laufende Citizen Science-Projekte in Deutschland informiert, erklärt worum es bei Citizen Science eigentlich geht und zum Mitmachen aufgerufen.

Das Portal startet passend im Wissenschaftsjahr “Die digitale Gesellschaft” 2014 und wird vom BMBF gefördert. “Um Citizen Science in Deutschland zu stärken, muss diese Möglichkeit der Mitarbeit an Forschungsprojekten in der breiten Öffentlichkeit noch bekannter werden” (Webseite des BMBF).

Citizen Science?

Mit CitizenScience wird der Einbezug von Bürgerinnen und Bürgern in den Forschungsprozess bezeichnet, sei es in Prozesse der Datenerhebung oder der Datenauswertung.

Citizen Science in Deutschland

Wie vielfältig die Citizen Science-Landschaft in Deutschland ist, wird mit einem Blick auf die vorgestellten Projekte deutlich. Von naturwissenschaftlich ausgerichteten Projekten zu Bestimmung und Monitoring von verschiedenen Insekten(arten), über das interdisziplinäre Projekt zum “Verlust der Nacht” durch Lichtverschmutzung bis hin zum kunsthistorischen Projekt ARTigo zur Unterstützung bei der Digitalisierung von Bildern.

Dass Citizen Science-Projekte nicht nur von Universitäten und Forschungseinrichtungen ausgehen, zeigen u.a. das sächsische Projekt “Insekten Sachsen” der Sächsischen Landesstiftung Natur und Umwelt/ Naturschutzfonds und des Arbeitskreises Entomologie im NABU (Naturschutzbund Deutschland) Landesverband Sachsen e. V. und “Tauchen für den Naturschutz” des brandenburgischen NABU Regionalverband Gransee e.V., des Tauchsportclubs Nehmitzsee und der Naturparkverwaltung Stechlin-Ruppiner Land.

Citizen Science bei den eScience Saxony Lectures

Das Citizen Science-Projekt ARTigo ist bereits im Februar 2014 bei den eScience Saxony Lectures zu Gast gewesen. Die Aufzeichnung des spannenden Vortrags von Prof. Dr. Kohle (LMU München) kann hier angeschaut werden.


Weitere Informationen zu Citizen Science:
Online-Portal zu Citizen Science vom Berliner Naturkundemuseum und der Initiative Wissenschaft im Dialog: hier
Pressemitteilung des Bundesministerium für Bildung und Forschung vom 22.04.2014: hier
Deutschsprachige Literatur zu Citizen Science: Finke, Peter 2014. Citizen Science. Das unterschätzte Wissen der Laien. München: Oekom-Verlag hier
Citizen Science Projekte aus Deutschland (Auswahl): Insekten Sachsen, Tauchen für den Naturschutz, ARTigo, Verlust der Nacht
This entry was posted in e-science and tagged , , . Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *